Suche
Bestätigung

Die Aktivität »Raftingtour« wurde zu deiner Wunschliste hinzugefügt.

Skitouring im Gesäuse

Gesäuse will gelernt sein.

Drunter. Drüber. Mitten durch.

Ins Gesäuse zu kommen ist schon mal die halbe Miete. Aber was, wenn man mal da ist? Wir zeigen dir wie du dich mit eigener Kraft sicher und risikobewusst über den Berg kommst und wie du im nordischen Stil am schnellsten durch das Talbecken sprintest.

Immer mehr Menschen suchen ihr ganz individuelles Outdoor-Erlebnis in der Wildnis – möglichst abseits ausgetretener Pfade und mit maximalem Erlebnischarakter. Doch nur wenige bringen dafür die buchstäbliche Kompetenz mit, sich selbstständig im hochalpinen Gelände sicher und risikobewusst zu bewegen.
Berge sind keine Sportgeräte mit geprüfter Sicherheit und verlangen in erster Linie nach Respekt: Respekt gegenüber den alpinen Gefahren und Respekt gegenüber der sehr sensiblen Natur. Und genau dafür haben wir die Gesäuse BaseCamps entwickelt. Hier lernt man in individuellen Kleingruppen das A&O einer jeden Fortbewegungsform, die man in den Gesäusebergen oder sonst wo in der Bergwildnis benötigt.

Am Berg warten BaseCamps zu Skitouren und Schneeschuhtouren auf dich und im Tal lernst du die Fortbewegung der Wikinger von der Pieke auf kennen. Gemeinsam ist allen BaseCamps der hohe Qualitätsanspruch. Dieser manifestiert sich in der kleinen Gruppengröße (3-6 Personen), der Kursleitung durch einen ausgewiesenen Profi seines/ihres Fachs und einem wohlüberdachten Programm in Theorie und Praxis. Am Ende jedes Camps haben die TeilnehmerInnen das Rüstzeug leichte bis mittelschwere Touren auf Schnee zu planen und auch umzusetzen.

 

Unsere Kurse

Jetzt heißt’s pauken.

Skitouren BaseCamp EXKLUSIV

Mit Bergführer Christian Stangl

Schneeschuh Training Day

Auf der Kaiserau

Skitouren BaseCAMP

Mit Bergführer Christian Stangl

Schneeschuh BaseCAMP

Mit Bergwanderführer Stefan Siedler

Schneeschuh Tagestour

Rund um Schloss Kassegg