Suche
Bestätigung

Die Aktivität »Raftingtour« wurde zu deiner Wunschliste hinzugefügt.

Krampuslauf mit den Hammerschmiedteufeln

Als zur Eisenblütenzeit die gewichtigen Hammerherren (Schmiede) in Saus und Braus lebten, wurde ihnen zum Anlass des Nikolotages das Aufsuchen ihres Heimatortes gewährt.
Mit alten Holzmasken, breitkrempigen Hüten mit Kuhhörnern verkleidete Teufeln, gefolgt von Jägern und Bär kommen sie, um ihr ehemaliges Handwerk am Marktplatz von St. Gallen nochmals auszuüben.
Hier darf auch der Hl. Nikolaus nicht fehlen, der als Schutzpatron der Flösser und Wasserleute auf einem Floss stehend in den Marktplatz einzieht, seine Ansprache hält und anschließend mit seinen Begleitern die Kinder beschenkt.
Für die Verpflegung sorgt die Landjugend St. Gallen.

Uhrzeit: