Suche
Bestätigung

Die Aktivität »Raftingtour« wurde zu deiner Wunschliste hinzugefügt.

Der Nationalpark kurz & bündig im Winter

Was macht den Nationalpark Gesäuse besonders?

Die leichte Wanderung im Bereich Gstatterboden eröffnet spektakuläre Aus- und Einblicke auf das wilde Gesäuse und in die Aufgaben des Nationalparks. Die Kräfte der Natur sind dabei unsere ständigen Begleiter und zeigen uns, warum dieser Lebensraum besonders schützenswert ist.

Je nach Schneelage findet diese kurze Wanderung mit Schneeschuhen statt.

Leitung: Nationalpark Ranger/innen

Treffpunkt: 13:00 Uhr / Nationalpark Pavillon, Gstatterboden

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: kostenlos, € 9 Leihgebühr für Schneeschuhe

Ausrüstung: Festes Schuhwerk und wetterfeste Bekleidung notwendig, warmes Getränk und Jause nach eigenem Bedarf

Schneeschuhe können vor Ort ausgeliehen werden (Stöcke inklusive / Leihgebühr).

Uhrzeit: