Suche
Bestätigung

Die Aktivität »Raftingtour« wurde zu deiner Wunschliste hinzugefügt.

Langlauf BaseCamp

Langlauf BaseCamp

In den Flow gleiten

Meter machen kann man im Langlaufzentrum Hall/Mühlau bei Admont, über 20 Kilometer, um genau zu sein. Man kann auch nur zwei Kilometer laufen, fünf oder acht. Je nach Gusto, je nach Muskelbrennen. Ausgezeichnet sind sie jedenfalls, die gespurten Loipen Zirnitz - Mühlau - Steinfeld: mit dem Oskar des Langlaufens, dem Steirischen Loipengütesiegel. Ein Gütesiegel hätten sie allein schon für ihre Lage verdient. Flankiert von der imposanten Front der Haller Mauern läuft es sich schwerlich schöner.
Das Staunen braucht man nicht zu lernen, das Laufen auf den dünnen Brettern hingegen schon.

Was erwartet mich?

Im Basecamp Langlaufen tastet man sich heran, zunächst einmal an den Unterschied zwischen klassischem Langlaufen und Skating. Zunächst mit Koordinations- und Grundlagenübungen.  Laufen ist aber nicht gleich Laufen: Damenschritt, Schlittschuhschritt, Pendelschritt, Führarmtechnik. Langlaufen entpuppt sich bald als eigene Wissenschaft. Wie bremst man? Wie weicht man aus? Wie bewegt man sich einen Hang hinauf? Und wie hinab?  Sind Koordination und Technik erst einmal in Fleisch und Blut übergegangen, schwebt es sich wie auf Wolken. An dieser Stelle sei verraten: Es gibt ihn, den Ganzkörpermuskelkater.

Was bringt mir das?

Nach diesem Kurs steht deiner neuen „Freizeitkarriere“ Langlaufen nichts mehr im Wege. Du erhältst dabei das komplette Rüstzeug, um in Zukunft möglichst stilsicher und kraftschonend in den Loipen dieser Welt zu laufen. Mit einem geschulten Trainer und Kursen wie dem BaseCamp kommst du der Perfektion schon sehr nahe. Du fokussierst dich dabei je nach deiner Vorliebe auf eine der beiden Langlauftechniken „Klassisch“ oder „Skating“ und schnupperst in die andere Technik hinein. Der Fokus liegt also beim Erlernen der richtigen Techniken – die Ausdauer kommt mit der Übung dann von ganz allein. So kannst du spielend das Ziel des BaseCamps – mehr Freude am Langlaufen – erreichen.

Leistungen

  • 3 Halbtage Praxisunterricht auf der Loipe – Kursleitung durch einen erfahrenen autorisierten Gesäuse Langlauf Instruktor
    • Langlauftechniken von A bis Z
    • Sicherer Stand auf Langlaufskiern
    • Leichteres Bewältigen von Anstiegen und Abfahrten
    • Qualitativ hochwertige Ausbildung in Kleingruppen bis max. 6 Personen
  • Loipenticket für das Langlaufzentrum Hall
  • Dein Basislager: 2 Nächtigungen im Hotel Spirodom **** in Admont inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen (3-Gang)

Preise 2020

BaseCamp ohne Nächtigung: € 135,00

BaseCamp mit Nächtigung im Hotel Spirodom**** Admont
im Doppelzimmer inkl. Halbpension: € 274,00

Termine 2020

(je von Freitag bis Sonntag)

  • 10. – 12. Jänner
  • 17. – 19. Jänner
  • 24. – 26. Jänner
  • 14. – 16. Februar

Buchung mit Übernachtung

Buchung ohne Übernachtung

Programmablauf

BaseCamp; Tag 1:
Um 18 Uhr wirst du im Hotel Spirodom**** in Admont von deinem Langlauftrainer begrüßt. In gemütlicher Runde wird das Programm der nächsten beiden Tage vorgestellt bevor es zum Ausrüstungscheck – Du willst ja sicher am nächsten Tag gleich in die Loipe starten – geht.

BaseCamp; Tag 2:
Der „Ernst des Langlaufens“ – also die erste Langlaufeinheit – startet um 9:00 Uhr im Langlaufzentrum Hall/Mühlau, ca. 8 Autominuten von Admont entfernt. Bis 11:00 Uhr, also in den 2 Stunden der ersten Einheit, wird zuerst dein persönliches Können analysiert. Ganz persönliche Tipps bezogen auf deine Technik bringen dich als Sofortwirkung gleich einmal – im wahrsten Sinn des Wortes – einen großen Schritt weiter.
Mit Gleichgewichtsübungen am Ende der Einheit wird nun die Basis für eine Verbesserung deiner Langlauftechnik gelegt.

In einer dreistündigen Pause kannst du dich gut erholen und das Gelernte sacken lassen bevor es von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr mit der zweiten Einheit weitergeht. Hier vertiefst du deine Langlauftechnik.

BaseCamp; Tag 3 & Individuelle Abreise:
Wie am Vortag triffst du dich um 9:00 Uhr im Langlaufzentrum Hall/Mühlau mit deinem Langlauftrainer. In deiner letzten Einheit bis 11:00 Uhr setzt du das am Vortag Erlernte in die Praxis um. Weniger Technikübungen als vielmehr selbstständiges Langlaufen mit laufenden Tipps vom Profi stehen am Programm. Diese Einheit fokussiert sich also auf die Feinjustierung deiner Langlauftechnik.

Nicht im Leistungsumfang enthalten

  • Speisen und Getränke außerhalb Übernachtung/Halbpension
  • Transfers vor Ort in Fahrgemeinschaften
  • individuelle Trinkgelder
  • Leihausrüstung

Gut zu wissen

Bei Schlechtwetter ist eine Programmänderung vorbehalten. Es kann sich auch durch kurzfristige unvorhergesehene Naturereignisse der Zustand der Abschnitte jederzeit ändern. Es gibt daher auch keine Garantieübernahme für die Durchführbarkeit der ausgeschriebenen Tour. Deine Sicherheit geht vor, daher bitten wir dich zu berücksichtigen, dass dein fachkundiger Führer auch vor Ort entscheiden kann, die Tour wegen u.a. Schlechtwetter, abzuändern. Vielen Dank für dein Verständnis!

Voraussetzungen

  • Grundkondition für lockeres Langlaufen bis zu 2 Stunden
  • Sturzfreies Langlaufen in flachem Gelände
  • Guter Gleichgewichtssinn
  • Motivation und Ehrgeiz, reichlich Loipenmeter zu machen
  • Mindestalter: 6 Jahre

Ausrüstung

Folgende Ausrüstung muss selbst mitgebracht werden:

  • Langlaufski, Langlaufschuhe und -stöcke
  • Langlaufhandschuhe
  • Atmungsaktive Windjacke und Hose, sowie Wechselkleidung für u.a. Schutz vor Auskühlung
  • Sonnenschutz (Sonnenbrille mit UV-Filter, Sonnencreme mind. LSF 30, Lippenschutz mind. LSF 20, Sonnenschutz für den Kopf)
  • Wasserflasche/Tee mindestens 1 Liter (je nach eigenem Bedarf)
  • Langlaufausrüstung kann vor Ort gegen Voranmeldung oder Online beim Pörl Sport Shop ausgeliehen werden / Kosten € 22,00 pro Tag

 

Gut zu wissen

Bei Schlechtwetter ist eine Programmänderung vorbehalten. Es kann sich auch durch kurzfristige unvorhergesehene Naturereignisse der Zustand der Abschnitte jederzeit ändern. Es gibt daher auch keine Garantieübernahme für die Durchführbarkeit der ausgeschriebenen Tour. Deine Sicherheit geht vor, daher bitten wir dich zu berücksichtigen, dass dein fachkundiger Führer auch vor Ort entscheiden kann, die Tour wegen u.a. Schlechtwetter, abzuändern. Vielen Dank für dein Verständnis!

Reiseveranstalter

Trail Angels GmbH
Obervellach 15
8921 Obervellach, AT
T 0043 4782 93093
info@bookyourtrail.com
www.bookyourtrail.com

ab 135€

Geographische Lage

Kontakt

Diesen Beitrag teilen

Weitere Angebote

Highlights aus dem Gesäuse

Bergklettern Gesäuse
Angebot

BaseCamp Klettern

ab 320€

BaseCamp Klettern

Steiler Wahnsinn

Das Gesäuse hat bekanntlich nicht nur einen Trumpf in der Hand, sein ultimatives Ass im Ärmel ist jedoch ohne Zweifel der Fels. Von der Enns weg schießen Wände in den Himmel, die man allenfalls in den Dolomiten vermuten würde - keinesfalls in der Steiermark. Aber das Gesäuse ist nun einmal eigen. Und besonders. Um in seinem steilen Fels zu bestehen, braucht man Schmackes, Zeit - und ein gewisses Faible fürs Abenteuer. Was die Wände einem sonst noch abverlangen, das kann man lernen. Im BaseCamp Klettern.

Angebot merken
Angebot

BaseCamp Fliegenfischen

ab 249€

BaseCamp Fliegenfischen

Wilde Unterwasser-Bewohner

Weil das Gesäuse keine Kompromisse macht, sind hier nicht nur die Berge wild, sondern auch seine Bewohner. Ja, selbst die Unterwasser-Bewohner. Und weil hier einfach alles immer Königsdisziplin ist, dekliniert man diese freilich auch beim Fischen durch. Sitzen, werfen, warten kann jeder. Fliegenfischen hingegen will gekonnt sein. Wildfang in der steirischen Wildnis: Das passt. Und wie genau man diesen Fang nun an die Fliege kriegt, das lernt man im Basecamp Fliegenfischen. Wolfgang Windhager leitet das Basecamp und so gern er seine Fische auch im Wasser hat, ein bisschen etwas sollte bleiben von der Idee des Nahrungserwerbs. Wer einen Fisch fängt, darf diesen daher auch mit nach Hause nehmen. Zum Angeben. Und Verspeisen.

Angebot merken
Angebot

Luchs Trail

ab 336€

Luchs Trail

Durch Österreichs wilde Mitte

Wandern in der Gegenwart des Wunderbaren: am Luchs Trail ist das wunderbare Wesen des Luchses zwar zuallermeist nicht sicht- aber dafür umso mehr spürbar. Durchstreift doch dieser neue Weitwanderweg in einer großen Schleife auf zumindest 11 Tagesetappen „Österreichs Wilde Mitte“ im Dreiländereck Oberösterreich, Steiermark und Niederösterreich. Seine Route folgt dabei den ökologischen Trittsteinen der international anerkannten Schutzgebiete Nationalpark Kalkalpen, Nationalpark Gesäuse, Naturpark Steirische Eisenwurzen und Wildnisgebiet Dürrenstein, die heute wieder das Habitat einer stabilen Luchspopulation bilden.

Angebot merken
Angebot

Gesäuse Hüttenrunde

ab 338€

Gesäuse Hüttenrunde

Von Hütte zu Hütte in bis zu 7 Etappen

„Universität des Bergsteigens“ – so wird das Gesäuse seit den frühen Anfängen des Alpinismus bezeichnet. Wer die legendenumwobenen Berge hier erklimmen kann, kann es überall anders auch – so die Prämisse.

Angebot merken
Am Admonter Reichenstein
Angebot

Reichenstein

ab 350€

Reichenstein

DIE REIFEPRÜFUNG.

In der Universität des Bergsteigens ist der Normalweg des Admonter Reichensteins die erste große Prüfung auf dem Weg zum Gesäuseprofi.

Angebot merken
Peternpfad
Angebot

Peternpfad

ab 350€

Peternpfad

Sagenumwoben und Legendär

Wilderergeschichten, Schießduelle und Pioniergeist. Am Peternpfad fühlt man sich 150 Jahre zurück versetzt in die Zeit des schwarzen Peters und der Erschließung des alpinen Gesäuses.

Angebot merken
Klettern am Großen Buchstein
Angebot

Großer Buchstein

ab 360€

Großer Buchstein

EIN BERG MIT GUTEM GESCHMACK.

Der große Buchstein hat viele Gesichter und zahlreiche verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten. Einer davon ist der Südwand Klettersteig. Er bietet die ideale Möglichkeit sich an den steilen Gesäusekalk zu gewöhnen.

Angebot merken
Angebot

Buchsteinrunde

ab 220€

Buchsteinrunde

158 km - 4.700 hm - 4 Tage

Mountainbiken im Nationalpark Gesäuse in den Bergen hoch über den wilden Wassern von Enns und Salza steht auf dem Programm dieser Tour. Die besten Strecken aus dem Nationalpark Gesäuse und dem Naturpark Steirische Eisenwurzen wurden zu einer einzigartigen Runde zusammengefasst.

Angebot merken