Suche
Bestätigung

Die Aktivität »Raftingtour« wurde zu deiner Wunschliste hinzugefügt.

Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

Hier ist wildes Wasser zuhause.

Die Naturparke zerstreuen sich – fast wie die Äpfel auf Streuobstwiesen – über ganz Österreich. Jeder hat so sein Steckenpferd. Beim eher alpin gehaltenen Naturpark Steirische Eisenwurzen ist es einerseits die Flora und Fauna und andererseits das starke Wörtchen „Geo“, das hauptsächlich rund ums GeoDorf Gams zum Tragen kommt und sogar so wichtig ist, dass die UNESCO die Region zum GeoPark ernannt hat.

Ein Naturpark ist dafür da, Naturschätze hoch zu halten, außerdem ist die nachhaltige Nutzung der über die Jahrhunderte geprägten Kulturlandschaften das zentrale Thema. Naturpark-Spezialitätenpartner produzieren Köstlichkeiten rund um Streuobstwiese, Kräutergarten und mehr. Die Naturpark-Wirte nehmen sich diese Spezialitäten und zaubern regionale Leckerbissen daraus und ansonsten heißt’s „Schützen durch Nützen“. Das geht auch gut mit der Natur in Wald und Wiese sowie mit der Geologie im Geopark. Das ist ja mal richtig gut.

Geologie im Geopark

In die Steirische Eisenwurzen eingebettet ist das GeoDorf Gams. Dieses und die geologischen Vorkommen drumherum sind ausschlaggebend dafür, dass die UNESCO die Schutzherrschaft für diese Region übernommen hat. Als einziger Geopark der Steiermark ist die Steirische Eisenwurzen ein richtiges Unikat. Geopark ist übrigens keine gesetzlich verankerte  Schutzkategorie, sondern ein Prädikat für Gebiete, die über ein reichhaltiges geologisches  Erbe und eine gute Strategie zur nachhaltigen Entwicklung verfügen.

Und das Schönste: Man kann daran teilhaben, in dem man sich in einem der Urlaub am Bauernhof-Betriebe einnistet. Da schnuppert man richtig hinein, ins Naturpark-Leben.

Kontakt

Diesen Beitrag teilen

Weitere Aktivitäten im Umkreis

Highlights aus dem Gesäuse

Nothklamm
Gams

Nothklamm

Nothklamm

Das beste Sommerloch.

Auf der 700m langen Steiganlage der Nothklamm schwebt man fast über der Schlucht, die der rauschende Gamsbach in die Landschaft gegraben hat. Über Stufen und auf Stegen wandert man über tropfendes bis reißendes Gewässer. Bequem von Gams erreichbar, ist die Nothklamm eine tolle Alternative im Sommer, weil es dort schön kühl ist. Augen aufgesperrt: Wer Glück hat, findet fossile Fundstücke aus längst vergangenen Zeiten.

Aktivität merken
Kraushöhle
Gams

Kraushöhle

Kraushöhle

Die inneren Werte zählen.

Höhlenforscher für einen Tag sein. Möglich wird das in der Kraushöhle. Im Sommer saugt einen die angenehme Kälte richtig ein. Mit Jacke bewaffnet ist man auf den Spuren des großen Höhlenforschers Franz Kraus unterwegs. Durch die schwere, grüne Tür hinein in das dunkle Vergnügen, in eine Führung, die neben Augen und Ohren auch die Phantasie öffnet – denn in der Höhle kann man mystische Figuren und Formen erkennen.

Aktivität merken
GeoWerkstatt Gams
Gams

GeoWerkstatt Gams

GeoWerkstatt Gams

Geologie ist zum Basteln da.

Man glaubt es kaum, aber mit der Geologie kann man ganz schön viel Spaß haben. Das merken Alt und Jung vor allem in der GeoWerkstatt, wo man dem Namen gemäß selbst Hand anlegen und aus Steinen, die man vorher gefunden hat, wunderschönen Schmuck oder andere Souvenirs anfertigen kann. Bei einem Workshop lernt man spielerisch, was sich vor Millionen von Jahren hier wohl zugetragen haben muss.

Aktivität merken
GeoRama Gams
Gams

GeoRama Gams

GeoRama Gams

Führung durch 250 Millionen Jahre Erdgeschichte.

Wer rechnet denn damit? Ausgerechnet im kleinen Gams soll sich das schönste Geologie-Museum befinden. Tja. Hier macht es Sinn, auf die Gerüchte zu vertrauen und einfach mal einen Lokalaugenschein zu machen, das stimmt in diesem Fall wirklich: Das Museum, das...

Aktivität merken
Historische Wassermühlen
Gams

Historische Wassermühlen

Historische Wassermühlen

Was klappert denn da in Gams?

Aktivität merken
Steinkugelmühle
Gams

Steinkugelmühle

Steinkugelmühle

Unterwegs im Geodorf Gams.

Aktivität merken
Parkbad Gams
Gams / Landl

Parkbad Gams

Parkbad Gams

Für große und kleine Wasserratten.

Aktivität merken
Gansergrotte
Landl
(9 km entfernt)

Gansergrotte

Gansergrotte

Entlang des Gasteiger Rundwanderweges.

300 m über der Enns in Mooslandl liegt die Hochfläche der Sulza. Gebildet wird sie von einem festen Konglomerat aus der Eiszeit...

Aktivität merken
Weitere Aktiviäten anzeigen